Bericht der Emminger Schiris für die HV am 1.2.2020

Auch die Schiedsrichter haben einen Trauerfall zu beklagen. Mit dem Tod von Manfred Fischer am 11. August 2019 haben wir ein Vorbild und treuen Kameraden verloren.
Über 66 Jahre war er in verschiedenen Funktionen für die schwarze Zunft im Einsatz. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für Dein unermüdliches Engagement.

Die Sportfreunde Emmingen können noch mit der Anzahl seiner aktiven Schiedsrichter zufrieden sein. Mit 7 Unparteiischen geht aber unser Bestand leider immer mehr zurück. Im letzten Jahr haben zwei junge, talentierte Kameraden aufgehört. Mit Richard Maier konnten wir einen Neuling willkommen heißen.

Wir sind nicht nur aktiv als Schiedsrichter tätig, auch der gesellige Teil kommt nicht zu kurz. Wanderungen, Kegeln, Freizeiten stehen ebenfalls auf unserem Programm, so dass auch auf diesem Weg die Kameradschaft gefestigt wird. Über weiteren Zuwachs würden wir uns sehr freuen.

Seit Jahren sind zwei große Schaffer in der SRG Calw tätig. Martin Schroth ist für die Einteilung der Jugendspiele zuständig und Kai Reichert macht die Öffentlichkeitsarbeit und den schriftlichen Teil.

Neulingskurs


Beginn am Mittwoch, 19. Februar 2020 in Herrenberg.
Weitere Infos von Martin Schroth, Kai Reichert oder Norbert Brenner.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com